Voraussetzungen

Berufsanforderungen Ready Entry


Hier finden Sie die Voraussetzungen für den Direkteinstieg als Second bzw. First Officer (m/w) bei der Lufthansa Passage, der Lufthansa Cargo und der Germanwings. Beachten Sie bitte, das für eine Bewerbung als Fluglehrer teils abweichende formelle Voraussetzungen gelten. Die Details finden Sie in der jeweiligen Online-Bewerbung.





Lizenz:
Für LH-Passage, LH-Cargo, Germanwings: ATPL(A) oder CPL(A)-IR,
frozen ATPL mit ATPL theory credit oder MPL ohne Einschränkungsvermerk Flugbetrieb gemäß JAR-FCL, bzw. Teil-FCL
Bundeswehr Piloten (Jet) benötigen eine kommerzielle Lizenz, die nicht älter
als zwei Jahre ist (Datum Umschreibung).
Flugstunden:
Für LH-Passage: 600 Stunden Flugerfahrung, davon mind. 300 mcc Stunden in
der kommerziellen Luftfahrt bzw. Ausbildung an der LFT Bremen
auf mehrmotorigem Flugzeug (Jet/ Turboprop) mit mind. 2 Piloten.
Für LH-Cargo 1.500 mcc Stunden in der kommerziellen Luftfahrt bzw.
Ausbildung an der LFT Bremen auf mehrmotorigem Flugzeug (Jet/ Turboprop) mit mind. 2 Piloten.
Schulabschluss:
Für LH-Passage, LH-Cargo, Germanwings: Allgemeine oder
fachgebundene Hochschulreife (Fachhochschulreife reicht nicht aus)
Sonstiges:
Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift
Sprachkenntnisse mind. auf Level B2 (Goethe-Zertifikat)
Gutes Sehvermögen, d.h. Grenzwert für Refraktionsfehler +/- 3,0 Dioptrien,
für Astigmatismus 2 Dioptrien. Bei einem Refraktionswert über +/- 3,0 bis
max. +/- 5,0 Dioptrien bzw. Astigmatismus > 2 Dioptrien erfolgt eine
Einzelfallprüfung durch den LH Medizinischen Dienst bzw. das Luftfahrtbundesamt.
Staatsangehörigkeit eines EU-Landes oder eine Aufenthaltsberechtigung oder
eine unbefristete Aufenthaltserlaubnis für die Bundesrepublik Deutschland
Besitz eines uneingeschränkten Reisepasses
Tauglichkeitszeugnis Klasse 1 gem. Teil-FCL-Lizenz



Downloads
News